DR. NGUYEN

Dr. Nguyen

„Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein“

Als Gründer und Geschäftsführer der Vita-Dentist GmbH habe ich mich neuen Herausforderungen gestellt. Durch ständige Fortbildungen verpflichten wir uns, unsere Behandlungsmethoden immer weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Auch fachübergreifende Fortbildungsmaßnahmen ermöglichen es uns, interdisziplinär zu denken und zu interagieren. Wir bemühen uns, durch ständige Investitionen in Modernisierungsmaßnahmen und neue Technologien, unsere Behandlungen auf den neuesten Stand zu bringen und noch effektiver zu gestalten. Es ist für mich ein persönliches Anliegen, dass in der Praxis das Vertrauensverhältnis zwischen Patienten und Behandler gestärkt wird. Unser Team und unsere Patienten sollen das Gefühl haben, in einer harmonischen und familiären Praxis anzukommen, wobei zahnärztliche Behandlungen möglichst stressfrei durchgeführt werden können.

2019: Gründer und Geschäftsführer der Vita-Dentist GmbH

Ab Mitte 2018 bis heute: regelmäßig zahnärztliche Behandlungen im Ausland – insbesondere Auslandserfahrungen für ästhetische Zahnheilkunde

Juni 2018: Endodontie (VDW)

April 2018: Smile Design, dentale Fotografie und Veneertechnik: Ästhetische Zahnmedizin – Full Concept Smile Design

April 2018: Tätigkeitsschwerpunkt Funktionsdiagnostik und -therapie (DIZ: Deutsches Implantologie Zentrum)

März 2018: Tätigkeitschwerpunkt Implantologie (DIZ: Deutsches Implantologie Zentrum)

März 2018: Herausnehmbare KFO Behandlung (Haranni Academie)

Februar 2018: Festsitzende KFO Behandlung für Fortgeschrittene (Haranni Academie)

Januar 2018: Einführung in die festsitzende Behandlungsmethode und kleine orthodontische Maßnahmen (Haranni Academie)

Dezember 2017: Masterclass Full Face mit Hyaluron und Botulinumtoxin für extraorale Ästhetik

September 2017: Parodontologie Intensiv von A bis Z (Geistlich Biomaterials)

April und Juli 2017: Plättchenreiches Plasma Aufbereitung und Anwendungen (Endoret PRGF)

Mai 2017: Kinderzahnheilkunde: Restaurative Zahnheilkunde (APW)

April 2017: Kinderzahnheilkunde: Psychologie des Kindes (APW)

Januar 2017: Kinderzahnheilkunde: Endodontie, Prothetische Maßnahmen (APW: Akademie Praxis und Wissenschaft)

Dezember 2016: Laserzahnheilkunde (Biolase)

Dezember 2016: Dentale Sedierung mit Lachgas (Dr. Mathers Institutes)

Dezember 2016: Notfallmanagement in der Zahnarztpraxis (wird jährlich in der Praxis für die ganze Praxis aktualisiert)

November 2016: zertifizierter Implantologe (DIZ: Deutsches Implantologie Zentrum)

Oktober 2016: Intravenöse Sedierung in der Zahnheilkunde (BDO: Berufsverband deutscher Oralchirurgen)

Juni 2016: Therapie mit durchsichtigen KFO Schienen

Oktober 2015: Prothesenstabilisierung mit Mini-Implantat-System

September 2015: Doktorarbeit „Sequenzorganisation der kryptischen Plasmide pDC09 und pNC101 des kariogenen Erregers Streptococcus mutans“

2015: Praxisübernahme Zahnarztpraxis Hamburg Jenfeld

2013 bis 2015: Assistenzzahnarzt in unterschiedliche Zahnarztpraxen

2012: Universitätsabschluss RWTH Aachen (Approbation)